Für wen?

  • Hast Du super Trainingsleistungen, aber kannst sie im Wettkampf nicht abrufen?
  • Geschieht Dir in entscheidenden Momenten immer wieder der gleiche Fehler?
  • Kannst Du Dich mit Zuschauern nicht auf Dich und Deine Leistung konzentrieren?
  • Möchtest Du Dich mental auf einen bevorstehenden Wettkampf vorbereiten?

 

Viele Athleten trainieren körperlich sehr hart auf ihre Ziele und legen kaum oder wenig Wert auf mentales Training. Dabei werden wir mindestens zu 90% von unserem Unterbewusstsein gesteuert, dass diesem Bereich auch mindestens so viel Gewicht gegeben werden müsste!

Tiger Woods (Golf), Mike Tyson (Boxer), Michael Jordan (Basketball), Selina Gasparin, die Handballer von Pfadi Winterthur, FA-18 Kampfjetpiloten und vermutlich noch sehr viele mehr vertrauen / vertrauten auf Hypnos und Selbsthypnose in Ihrer Spitzensportkarriere. Viele Sportler verwenden Hypnose zur Leistungssteigerung aber nur wenige reden davon.

Dieses Instrument ist so mächtig, dass zu einem Thema die Betreuung durch einen Hypnotiseur in der Regel nur während einer kurzen Phase notwendig ist, denn in einer solchen Therapie werden einerseits Muster für immer geändert oder gelöscht, anderseits bekommt der Sportler geeignete „Selbsthilfeinstumente“ mit auf seinen Weg.