Anwendung

Die Anwendung von Sporthypnose kann für unterschiedlichste Themen eingesetzt werden, wie zum Beispiel:

– Körperliche Leistungsfähigkeit und Ausdauer steigern

– Körpergefühl, Körperkontrolle, Bewegungsabläufe, Automatismen

– Ruhe, Fokus und Konzentration

– Flow & Zone gezielt erreichen

– Durchhaltewille und Leidensfähigkeit

– Lösen von Blockaden jeglicher Art

– Intensivere Erholung nach Trainings oder Wettkämpfen

– Beschleunigte Genesung von Blessuren, Verletzungen oder Operationen

– Eliminieren von Lampenfieber

– Angst vor Misserfolg (und Erfolg – ja, gibt es!)

– Angstgegner und Negativserien ausblenden und ignorieren

– Schwächen schwächen, Stärken stärken

– Motivation und Leistungsbereitschaft

– Ausblenden von Störfaktoren (i.e. Schiedsrichter, Provokationen, Publikum)

– Siegermentalität fördern

– Positive Selbstgespräche und Körpersprache programmieren

– Taktische und technische Umsetzung und Disziplin

– Muskelaufbau

– Förderung Teamgeist & Zusammenhalt

– u.v.m.